Sie sind hier:
Unterkunftssuche

Unterkunftssuche

Detailsuche

Nordic Walking

Zum Nordic Fitness Park der Holsteinischen Schweiz gehören 21 Routen mit einer Gesamtstrecke von 152 Kilometern. 

Beim Nordic Walking handelt es sich um ein schnelles Gehen mit Stöcken unter Berücksichtigung der richtigen Kombination aus Arm- und Beinarbeit. Auf schonende Art und Weise werden Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft und Koordination trainiert. Je nach individueller Belastbarkeit können verschiedene Routen gewählt werden. Der Nordic Fitness Park mit seinen 21 Routen erstreckt sich zwischen Malente, Eutin und Plön und führt durch die unberührte Wald- und Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz. Typische Holsteiner Bauernhäuser, Rastbänke mit Seeblick sowie herrschaftliche Anwesen bieten eine abwechslungsreiche Kulisse.

Nordic Walker am Dieksee
Dieksee bei Malente
Landschaft der Holsteinischen Schweiz

Nordic Walking Kurse

Ganzjährig werden jeden Dienstag geführte Nordic Walking Touren in Malente angeboten. Unter der Anleitung eines ausgebildeten Nordic Walking Trainers wird der fachgerechte Umgang mit den Stöcken erklärt und in der Praxis trainiert. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene sind willkommen. Auf Wunsch können individuelle Gruppentermine vereinbart werden.

Termine:   dienstags
Uhrzeit:    Mai bis September 19.00 Uhr | ab Oktober 15.00 Uhr
Preise:      6,00 Euro (4,00 Euro mit Kurkarte), 10er Karte 45,00 Euro

Nordic Walking Routen

Das Gesamtstreckennetz unterteilt sich in 21 Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen (leicht, mittel, schwer). 8 der 21 Routen verlaufen in und um den heilklimatischen Kurort Bad Malente. Weitere Strecken in Eutin und Plön sowie Kartenmaterial mit detaillierten Routenbeschreibungen sind beim Tourismus-Service Malente erhältlich.

Kleine Holm-Route (3,2 km)
Ausgehend von der Diekseepromenade führt die Route entlang des Dieksees und durch die reizvolle Waldlandschaft des Holm-Waldes.

Vierth-Route (6,3 km)
Diese Nordic Walking Route führt durch das Bergengehölz und den Holm zurück zum Startpunkt an der Diekseepromenade.

Forst-Route (5,2 km)
Beginnend am Ferienhof Radlandsichten erwartet die Walker auf dieser Route vor allem eines: Ruhe und Natur.

Margarethenhof-Route (6,8 km)
Eine etwas anspruchsvollere Route, die über Timmdorf und Malente zurück zum Startpunkt in Radlandsichten führt.

Seekamp-Route (5,6 km)
Ausgehend von der Diekseepromenade führt die Route entlang der Malenter Bucht, vorbei am Wildpark, in Richtung Timmdorf

Große Holm-Route (9,7 km)
Die Tour startet am Dieksee, führt durch das Bergengehölz, an dem der Uwe Seeler Fußball Park grenzt und endet am Kellersee.

Radlandsichten-Route (4,9 km)
Ausgehend vom Ferienhof Radlandsichten geht es in Richtung Timmdorf und von dort zurück zum Ausgangspunkt.

Dieksee-Route (11,2 km)
Diese Route führt einmal um den Dieksee, vorbei an Niederkleveez, Timmdorf und entlang des Malenter Wildparks.

Ausrüstung

Nordic Walking Stöcke können für 1,50 Euro pro Tag beim Tourismus-Service Malente ausgeliehen werden.

Anmeldung

Treff und Anmeldung für die Nordic Walking Kurse bis einen Tag vorher beim Tourismus-Service Malente

Kontakt

Tourismus-Service Malente
Bahnhofstraße 3
23714 Bad Malente-Gremsmühlen
Tel. 04523 9590120
urlaub(at)malente-tourismus.de

Kontaktformular