Sie sind hier:
Unterkunftssuche

Unterkunftssuche

Detailsuche

Malenter Bauernmarkt

Holsteiner Spezialitäten, heimische Produzenten & historisches Flair rund um die Tews-Kate

Alljährlich im September lockt der Malenter Bauernmarkt zahlreiche Besucher in die Region, um die Vielfalt regionaler Produkte und Holsteiner Spezialitäten zu entdecken. Rund um die historische Tews-Kate und entlang der Sebastian-Kneipp-Straße siedeln sich Bauern, Kunsthandwerker und Kleinhändler mit ihren Ständen an. Ob Eingemachtes aus dem Garten, süßer Wald- und Wiesenhonig, herzhafter Holsteiner Käse und Schinken oder fangfrischer Räucherfisch, die Vielfalt auf dem Malenter Bauernmarkt ist so bunt wie der Herbst selbst. Auch regionale Kunsthandwerker sind mit ihren Glas-, Metall- und Holzarbeiten auf dem Malenter Bauernmarkt vertreten.

Tews-Kate von außen
Heimatmuseum in der Tews-Kate
Lanz Dreschkasten in der Tews-Kate

Veranstaltungsprogramm

Neben den zahlreichen Bauernständen gibt es jährlich auch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Spiel- und Bastelaktionen für große und kleine Besucher. Der Waldkindergarten bietet ein Betreuungsangebot für Kinder an, sodass Eltern in Ruhe zwischen den Ständen umherschlendern können. Zum Abend wird es musikalisch mit Livemusik und Tanz auf der Hauptbühne.

Tipp

Verbinden Sie den Besuch des Malenter Bauernmarktes mit einer Besichtigung der reetgedeckten Tews-Kate, die als älteste erhaltene Räucherkate Ostholsteins gilt.

Termin

09. bis 10. September 2017

Sa 10.00-22.00 Uhr
So 10.00-18.00 Uhr

Eintritt

Frei.