Sie sind hier:
Unterkunftssuche

Unterkunftssuche

Detailsuche

Gesundheitsvorträge

Die Gesundheitsvorträge runden das gesundheitsfördernde Angebot des heilklimatischen Kurortes Malente ab.

Als anerkanntes Kneippheilbad sowie heilklimatischer Kurort ist Malente ein beliebtes Ziel für gesundheitsbewusste Urlauber. Der Tourismus-Service Malente veranstaltet daher jedes Jahr zwischen März und Oktober eine Reihe von Gesundheitsvorträgen. Dabei werden vor allem Themen der alternativen Heilmethoden behandelt. Die Redner sind Experten in ihren Bereichen und geben den Zuhörern nützliche Tipps für die natürliche Gesundheitsförderung mit auf den Weg. In den Gesundheitsvorträgen in Malente geht es vor allem darum, wie Menschen das eigene Wohlbefinden mit natürlichen Mitteln selber steigern und sich aktiv um ihre Gesundheit kümmern können.

Programm der Gesundheitsvorträge 2017

„Schüßler Salze für den Sport“, 21. Februar 2017, 19.00 Uhr
Vortrag von und mit Birte Flemming, PTA und Mineralstoffberaterin
Sport ist ein elementarer Bestandteil eines gesunden Lebensstils. Auch Schüßler Salze können die Gesundheit unterstützen und eine gesunde Ernährung ergänzen. Wie Schüßler Salze in Verbindung mit Sport wirken und welche Salze unterstützend eingenommen werden können, erfahren Sie im Vortrag der PTA und Mineralstoffberaterin Birte Flemming.

„Fit in den Frühling mit grünen Smoothies“, 28. März 2017, 20.00 Uhr
Vortrag von und mit Mareike Jagszent, Dipl. Umweltwissenschaftlerin 
Der Körper sehnt sich nach dem langen, dunkeln Winter nach Vitalstoffen. Mit Grünen Smoothies lässt es sich wunderbar in den Frühling starten. Die grünen Säfte sind randvoll mit Vitaminen, Mineral-, Ballast- und sekundären Pflanzenstoffen. Im Vortrag „Fit in den Frühling mit grünen Smoothies“ geht es um den gesundheitlichen Vorteil der Kraftgetränke, geeignete Zutaten und Hinweise zur Zubereitung. Eine Kostprobe mit dem ersten Wildgrün wird es ebenfalls geben.

„Wellness und Wellnesstherapien - Was bedeutet Wellness für die Gesundheit und welche Anwendungen sind sinnvoll?“, 25. April 2017, 19.00-20.00 Uhr
Vortrag von und mit Peter Mohrhagen, Fachpraktiker für Massage, Wellness und Prävention
Erfahren Sie in diesem Gesundheitsvortrag, wie verschiedene Wellnessangebote sich positiv auf die Gesundheit auswirken können. Es ist schwierig, aus den zahllosen Angeboten auszuwählen. Daher geht Peter Morhhagen auch auf den Sinn und den Nutzen verschiedener Angebote Wellnessangebote ein und erklärt den Ablauf sowie die Wirkung verschiedener Anwendungen. 

„Selbstheilungskraft - Was ist das eigentlich?“, 30. Mai 2017, 19.00 Uhr
Vortrag von und mit Rüdiger Sachs, Physiotherapeut und Osteopath
Selbstheilungskräfte - was bedeutet das eigentlich? Sind das Kräfte oder Mechanismen des Körpers, mit denen er sich selbst reguliert? Oder ist es eine Heilung, die durch die Kraft des Selbst von innen heraus geschieht? In seinem Vortrag untersucht Rüdiger Sachs, Physiotherapeut und Osteopath, drei Verständnisse der Selbstheilungskraft. Zum einen geht er auf die Überzeugungen von Dr. Andrew Taylor Still ein, dem Begründer der Osteopathie. Danach erklärt er das Verständnis der Selbstheilungskraft nach Dr. Lenhart, dem Entwickler der Trapeziusmassage. Als letztes stellt er das Verständnis von Wilhelm Reich vor, dessen wissenschaftliche Arbeiten als Grundlage der Körpertherapie dienen.

„Schüßler Salze“, 05. September 2017, 19.00 Uhr
Vortrag von und mit Birte Flemming, PTA und Mineralstoffexpertin
Erfahren Sie mehr über die Schüßler Salze 1-9, deren Verwendung und Nutzen.

Treffpunkt

Haus des Kurgastes
Vortragszimmer
Bahnhofstraße 4a
23714 Malente

Eintritt

Der Eintritt zu den Gesundheitsvorträgen ist frei.

Kontakt

Tourismus-Service Malente
Bahnhofstraße 3
23714 Bad Malente-Gremsmühlen
Tel. 04523 9590120
urlaub(at)malente-tourismus.de

Kontaktformular