Sie sind hier:
Unterkunftssuche

Unterkunftssuche

Detailsuche

Aktivurlaub

Die seenreiche Landschaft der Holsteinischen Schweiz ist wie geschaffen für einen Aktivurlaub im und am Wasser.

Ob beim Wandern, Nordic Walking, Radwandern oder Reiten, das weitläufige und gut ausgeschilderte Wegenetz der Holsteinischen Schweiz bietet Aktivurlaubern verschiedene Möglichkeiten, die Region auf eigene Faust zu entdecken. Mit ein paar mehr PS unter dem Sattel finden auch Motorradfahrer spannende Touren in Malente und Umgebung. In der leicht hügeligen Landschaft des Naturparks liegen ebenfalls ausgezeichnete Golfplätze und Driving Ranges, auf denen Golfer ihren Abschlag trainieren können.

Durch die günstige Lage Malentes inmitten der Holsteiner Seenlandschaft sind vor allem Aktivitäten im und am Wasser beliebt. Bei einer Kanutour oder beim Stand-Up-Paddling erkunden Wassersportler die einzigartige Landschaft der Holsteinischen Schweiz aktiv vom Wasser aus. Besonders empfehlenswert ist dabei eine Tour entlang der Schwentine, da sie die größten Seen miteinander verbindet. Auch für Segler bieten Kellersee und Großer Plöner See ideale Segeleigenschaften sowie entsprechende Gastliegeplätze bei den ortsansässigen Segelvereinen.

Eine kleine Abkühlung während des Aktivurlaubs finden Gäste an den zahlreichen Badeseen. Viele der Badestellen sind bewacht und mit einem abgetrennten Nichtschwimmerbereich ausgestattet. Dadurch eignen sie sich besonders für einen Ausflug mit der Familie. Aber auch kleine, idyllische Buchten sind hier und da entlang der Ufer zu finden. Diese eignen sich sowohl zum Schwimmen als auch zum Angeln

Mit dem Fahrrad die Holsteinische Schweiz entdecken

2 Ü/HP: Erkunden Sie mit den Fahrrad die Holsteinische Schweiz und lassen Sie sich dabei kulinarisch verwöhnen.

159,00 zum Angebot