Sie sind hier:
Unterkunftssuche

Unterkunftssuche

Detailsuche

Stand-Up-Paddling in Malente

Erleben Sie eine spannende Zeit auf dem Wasser beim Stand-Up-Paddling

Auf Grund der wassernahen Lage ist Malente ein optimaler Ort um Stand-Up-Paddling zu machen. Bei der neuen Trendsportart Stand-Up-Paddling, kurz SUP, stehen Sie auf einem Board und Paddeln über das Wasser. Natürlich können Sie auch im Sitzen oder Knien paddeln, z.B. falls das Wasser mal zu unruhig ist und Sie nicht ins Wasser fallen möchten. Grundsätzlich können Sie aber auch einfach ein Sonnenbad auf dem Board machen, sich entspannt treiben lassen, meditieren oder Yoga machen. Je nachdem wie Sie sich gerade fühlen und worauf Sie Lust haben, können ihren SUP-Ausflug auf dem Wasser sportlich oder entspannt gestalten.

In und um Malente können Sie auf dem Dieksee, dem Kellersee, der Schwentine oder einem der zahlreichen anderen Seen Stand-Up-Paddling betreiben.

Mädchen beim SUP
Stand-Up-Paddling
SUP

Stand-Up-Paddling Verleih

In Malente direkt gibt es einen SUP-Verleih. Sie können die SUP-Boards stunden-, tage- oder wochenweise ausleihen. Je nach Wetter, Jahreszeit und Kältegefühl empfiehlt sich ein Neoprenanzug. Natürlich werden auch spezielle SUP-Kurse angeboten.

SUP-Adventures Malente
Rosenstraße 40a
23714 Malente

Tel.: 0152-31777266

Stand-Up-Paddling Gruppe

Wasserwanderkarten

Eine erste Übersicht über die Wasserwege in der Holsteinischen Schweiz bietet die Wasserwanderkarte der Schwentine.

Tipp

Eine SUP-Tour kann auch wunderbar mit Kanu-Fahren kombiniert werden. Wenn Sie also in einer größeren Gruppe unterwegs sind, mieten Sie sich doch einfach einige Kanus und einige SUP Boards. So haben Sie zwei Fliegen mit einer Klappe gefangen und absolute Spaßgarantie!